Gruppenkurse *

für Eltern und Kind

Baby-Schmetterlingsmassage 
Bindung durch Berührung

Baby-Schmetterlingsmassagekurse bieten eine hervorragende Möglichkeit, die Eltern-Kind-Bindung zu stärken und eine gesunde Entwicklung des Kindes zu unterstützen. Im Rahmen des Kurses gibt es auch für die Eltern immer wieder die Möglichkeit zu entspannen und Kraft zu tanken. Nährende Begegnungen mit dem Baby, aber auch mit anderen Eltern stärken das Mama-Sein und das Vertrauen im Umgang mit dem Kind

Da der Kurs in einer Kleingruppe mit maximal vier Eltern und Babys angeboten wird, besteht die Möglichkeit auf individuelle Fragen einzugehen und es gibt Raum zum Austauschen.  

Malkurs
Experimentieren mit Papier, Farbe und Pinsel

Freies Malen und Experimentieren mit Farben, Papier und Pinsel stehen im Fokus dieser Malgruppe. Die Bezugsperson ist präsent dabei, schaut wertfrei zu und übt sich in Zurückhaltung. Nach der Malsequenz kriegen die Eltern Raum zum Reflektieren und zum Austauschen und die Kinder können frei spielen. 

Bindung und Autonomie
Erste Kontakte unter Gleichaltrigen

Eine bindungsorientierte Mutter-Kind-Gruppe für Kinder zwischen sechs und zwanzig Monaten.

In dieser Gruppe haben Kinder die Möglichkeit in ruhiger, vertrauensvoller Atmosphäre den Umgang miteinander zu erfahren und frei zu spielen, zu erkunden und zu sein. Als Bezugsperson bist du beobachtend und doch präsent dabei und kriegst nach der "Entdeckungsphase" für die Kinder den Raum zu reflektieren und dich mit den anderen Eltern auszutauschen.

Foto Ursula Henzinger